Dimensionen des Lebens

Der Ayurveda betrachtet den Menschen in seiner Drei-Dimensionalität aus Körper, Geist, und Seele. Alle Menschen sind mit der Umwelt und dem Universum verbunden.
Die fünf Elemente Wasser, Erde, Feuer, Luft und Raum sind die Bausteine aus denen alles in jeweils unterschiedlicher Zusammensetzung besteht. Eng damit verbunden sind die drei Funktionsprinzipien von vata, pitta und kapha. Das individuelle Gleichgewicht dieser Faktoren (und weiterer) ist für Gesundheit und Wohlbefinden maßgebend.

X
error

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Vielen Dank für das Teilen. Sharing is caring

RSS
Follow by Email
LinkedIn
Share
Instagram